Didaktik bei interaktiven Visualisierungen

Wir hatten diese Woche ja das Werkstattgespräch zu Didaktik mit meinem Kollegen Prof. Dr. Frank Thissen. Neben den primären Fragen „Was soll erklärt werden“ und „wie soll es erklärt werden“, wurden weitere Erkenntnisse bei der didaktischen Konzeption von Interaktiven Infografiken deutlich.

Zusammenfassung

Im blog von C. Steinau und T. Soyter (einer der Gruppen in unserem Seminar) sind wesentliche Aspekte notiert:

http://www.thomas-soyter.de/smart_grids/?p=9

Literaturangaben zum Themengebiet Lernen:
von Frank Thissen

http://www.amazon.de/Knowledge-Design-Theorie-Methodik-Praxis/dp/3486578839/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1270725367&sr=8-2

http://www.amazon.de/Information-Lernen-mit-Multimedia-Internet/dp/3621274499/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=books&qid=1270725385&sr=1-3

http://www.amazon.de/Wissensvermittlung-Steffen-Peter-Ballstaedt/dp/3621273816/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1270725539&sr=1-1

http://www.amazon.de/Augen-lernen-Bde-Lernen-Bildmedien/dp/3407360150/ref=sr_1_35?ie=UTF8&s=books&qid=1270725629&sr=1-35

http://www.amazon.de/Wissenserwerb-mit-Bildern-Bernd-Weidenmann/dp/3456824157/ref=sr_1_28?ie=UTF8&s=books&qid=1270725629&sr=1-28

Literaturangaben zum Thema E-Learning / Multimediales Lernen:
von Ralph Tille

Bei der Vorbereitung zum IIG-Seminar fand ich interessante Quellen, die mit der Thematik Lehren/Lernen mit Multimedia/Visualisierungen für unsere Infografiken interessant sind.

Fundstück 1

An der Uni-Würzburg arbeitet Dr. Günter Daniel Rey welcher einige interessante Publikationen erstellt hat und auch in deren Medienlabor mit Blickbewegungsanalysen arbeitet (neben anderen klassischen Methoden der Psychologie).

Die Website zu dem Titel „E-Learning. Theorien, Gestaltungsempfehlungen und Forschung“ von ihm, bietet sehr gute und aktuelle Hintergrundinformationen auch aus dem Bereich der empirischen Forschung, bspw. der CLT von Sweller vs. der CTML von Richard E. Mayer)
http://www.elearning-psychologie.de/index.html

http://www.amazon.de/Leserichtungseffekt-interaktiven-Animationen-Lernleistungen-Visualisierungen/dp/3836485265

Anbei noch seine Dissertation als PDF an der Uni-Trier aus 2008 mit dem Titel:
„Lernen mit Multimedia. Die Gestaltung interaktiver Animationen.“

Fundstück 2

Die Website und das blog von Jochim Wedekind bieten Wissenswertes zu didaktischen Themen, aber auch viel Hintergrundinformation zum Thema Interaktivität, bspw. dem sehr guten Einstieg in seinem Beitrag zum Thema „Lernen mit interaktiven Visualisierungen

Wedekind_Lernräume

Fundstück 3

Storytelling – von Dieter Herbst. Das Buch ist eine methodische Fundgrube für die Erstellung von narrativen Elementen, auch für unsere Infografiken. Anbei die Gliederung:

Die Gliederung von Storytelling

1. Einführung
2. Wichtige Wirkmechanismen von Storytelling
3. Bedeutung von Storytelling für die PR
4. Ableitungen von Geschichten
5. Kernelemente von Geschichten
6. Konzeption von Storytelling
7. Anwendungsbeispiele
8. Lernen von Geschichten
9. Wirkung von Geschichten
10. Wie wir zu guten Geschichtenerzählern werden

http://www.amazon.de/Knowledge-Design-Theorie-Methodik-Praxis/dp/3486578839/
ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1270725367&sr=8-2

http://www.amazon.de/Information-Lernen-mit-Multimedia-Internet/dp/362127449
9/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=books&qid=1270725385&sr=1-3

http://www.amazon.de/Wissensvermittlung-Steffen-Peter-Ballstaedt/dp/36212738
16/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1270725539&sr=1-1

http://www.amazon.de/Augen-lernen-Bde-Lernen-Bildmedien/dp/3407360150/ref=sr
_1_35?ie=UTF8&s=books&qid=1270725629&sr=1-35

http://www.amazon.de/Wissenserwerb-mit-Bildern-Bernd-Weidenmann/dp/345682415
7/ref=sr_1_28?ie=UTF8&s=books&qid=1270725629&sr=1-28

Keine Kommentare

1 Trackbacks

Comments are closed.